WALD - WERT DER WÄCHST


Waldpflege bedeutet:

  • Wert für die Bevölkerung (Schutz, Erholung)
  • Wert für den Eigentümer (Ertrag und Arbeitsplatz)
  • Beitrag zur Erhaltung des ländlichen Raumes

 

Die wesentlichen Projektziele des Kärntner Waldpflegevereins sind:

  • Vermittlung von zeitgemäßen und nachhaltigem Waldpflegewissen
  • Aufklärung und Betreuung der Land- und Forstwirte und der Forstfachkräfte
  • Öffentlichkeitsarbeit über den Stellenwert und Bedeutung des Waldes

Die Zielsetzungen werden durch die Bereitstellung von speziell für die Waldpflege ausgebildeten Fachpersonal (Waldpflegetrainern) erreicht. Die Pflege der Waldbestände erfolgt immer gemeinsam mit den Waldeigentümern und dessen Beauftragten. Im Zuge der Bearbeitung des eigenen Waldgrundstückes wird das Know-how von unseren Waldpflegetrainern an den Waldbesitzer weitergegeben.

 

 Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums

ec.europa.eu/info/food-farming-fisheries/key-policies/common-agricultural-policy/rural-development


 

Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus

www.bmlrt.gv.at/land/laendl_entwicklung.html


 

Land Kärnten Abt. 10 Land- und Forstwirtschaft, Ländlicher Raum

www.ktn.gv.at/Verwaltung/Amt-der-Kaerntner-Landesregierung/Abteilung-10/Foerderungen/Forstwirtschaft/LE%202014-2020


 

SK-CMS by Webdesign SchwarzerKater.at - Artikel ID: 64 (Letzte Änderung: 21.05.2021 11:37:32)
WALDPFLEGE TRAINING
WALDPFLEGE EINSATZ
PERFEKTE WALDPFLEGE
WALDPFLEGE NUTZEN